BG_Skipiste

Foto: © Klara Offenhuber

BG_Rennkader

Foto: © HCH-Fotoexpress.com – Christoph Hatheuer

BG_Skikurs

Foto: © Klara Offenhuber

Skilift

Übungslift

Unser Übungslift eignet sich optimal für unsere kleinen Anfänger. Schon nach wenigen Versuchen ist es kein Problem mehr alleine mit dem Übungslift zu fahren.

An der Zufahrtsstraße zur Familie Schrattenecker. Bitte linke Straßenseite zum Parken verwenden.

Kinder: 5,00 Euro

Erwachsene: sind frei

Please enter your opening times in the settings

[Do] 30. Juni: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Fr] 1. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Sa] 2. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[So] 3. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Mo] 4. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Di] 5. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Mi] 6. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen

Schlepplift

Mit unserem Schlepplift auf den Steiglberg, schaffen Sie über 100 Höhenmetern auf einer Länge von etwa 460 Metern. (Tal: 635m, Berg: 736m)

Parkplatz bei der Bergstation verwenden. Zufahrt über die „Kobernaußer Landesstraße

Kinder bis 6 Jahre:
Halbtageskarte:  5,00 Euro
Kinder ab 6 Jahre:
Halbtageskarte:  8,00 Euro

Erwachsene:
Halbtageskarte: 13,00 Euro
16 Punktekarte: 12,00 Euro

Please enter your opening times in the settings

[Do] 30. Juni: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Fr] 1. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Sa] 2. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[So] 3. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Mo] 4. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Di] 5. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen
[Mi] 6. Juli: Nicht in Betrieb Geschlossen

COVID-19 Sicherheitskonzept und Regeln beim Skilift Stelzen

Gemäß Vorschriften ist Skifahren in der heurigen Saison nur mit gültigem 2G Nachweis möglich (gilt für Kinder ab 15 Jahren. Bei Kindern von 12-15 Jahren ist auch der Ninja Pass bzw. in den Ferien der Ninja Holiday Pass gültig!

Bei Unterschreiten des Mindestabstands von 2m ist zusätzlich das Tragen einer FFP2 Maske verpflichtend! (Anstellbereich, Menschenansammlungen)

Regelmäßiges Händewaschen und Desinfizieren, Möglichkeiten dazu sind am WC vorhanden.

Wir hoffen auf eure Eigenverantwortung, danken für eure Mithilfe und freuen uns auf eine schöne Saison!

WICHTIG: Die Inhalte dieser Seite wurden nach derzeitigem Wissensstand und nach bestem Wissen und Gewissen ausgearbeitet. Allen Inhalten sind Änderungen vorbehalten. Die Verordnungen des Bundes gelten als gesetzliche Grundlage.

 

Allgemeines zum Liftbetrieb

Bei Fragen zum Liftbetrieb: Betriebsleiter Franz Seifried (0676 / 622 2450)

Allgemeine Voraussetzung für einen Liftbetrieb ist eine ausreichende Schneemenge.